use keyboard
to navigate

ARCHITEKTURBÜRO MÜLLER + HUBER. ARCHITEKTUR. LEBEN.

Sponsorentreffen im Haus der Ingenieure

Von Isabel Meier

Am Dienstag, den 07. Oktober 2014, lud der SV Oberkirch zum fünften Sponsorentreffen ein. Ziel dieser jährlich stattfindenden Veranstaltungen war es, dass sich die Sponsoren kennenlernen und Ihnen die Möglichkeit zu geben in diesem Rahmen ihr Unternehmen vorzustellen. Insgesamt 60 Sponsoren und Repräsentanten des SVO folgten der Einladung ins Haus der Ingenieure. Die Begrüßung fand bei einem Sektempfang durch den diesjährigen Gastgeber Jürgen Müller, Geschäftsführer des HDI, statt. Danach hieß der erste Vorsitzende, Martin Hetzel, die Anwesenden herzlich willkommen und betonte wie wichtig die finanzielle Unterstützung durch die Sponsoren ist, da die Ausgaben eines Vereins in dieser Größenordnung nicht allein durch Mitgliedsbeiträge gedeckt werden können.

files/mh/img/news/allgemein/2014-10-18/2014_sponsorentreffen-haus-der-ingenieure.jpg
Im weiteren Verlauf stellte Hr. Müller eines der modernsten Dienstleistungsunternehmen der Ortenau in einer kurzen Präsentation in seinen neu dafür geschaffenen Räumlichkeiten vor. Das im Jahr 2007 am Standort Oberkirch gegründete HDI beinhaltet mittlerweile 15 Unternehmen aus fünf Branchen mit insgesamt 130 Mitarbeitern. Dieser Campus soll in Form von kurzen Wegen optimale Voraussetzungen für Bauherren und Projektbeteiligte schaffen. Bestätigt wird diese Idee durch die ständig wachsende Zahl von mittlerweile 60 Bauvorhaben pro Jahr mit einem Gesamtumsatz von 100 Mio. Euro. Neben den vielen überregionalen Bauvorhaben, wie zahlreiche Gebäude der Edeka, u.a. in Frankfurt und Bad Krotzingen, steht das HDI auch für architektonische Meisterleistungen der Ortenau, wie zuletzt die Riedhalle Ichenheim oder die künftigen Projekte wie z.B. das Gesundheitszentrum Offenburg. Auch das Feuerwehrgebäude Oberkirch sowie das neu renovierte Hotel „Die Alm“ in Ödsbach, welche nach der im Anschluss an die Präsentation stattgefundenen Führung durch den Campus die Geladenen kulinarisch versorgte, stehen im Zeichen der HDI.

Insgesamt beeindruckte die Veranstaltung durch sehr interessante Einblicke in ein Unternehmen, das der SV Oberkirch zu einem seiner Sponsoren zählen darf. Als Dank überreichte Günther Weiß, 2. Vorstand des SV Oberkirch, Herrn Müller ein handsigniertes Trikot des SV Oberkirch und bedankte sich für die gelungene Veranstaltung. Ein Dank ging an dieser Stelle auch an alle anwesenden Sponsoren , die der Einladung gefolgt waren.

Quelle: sv-oberkirch.de

files/mh/img/news/allgemein/2014-10-18/sponsorentreffen-svo-hausderingenieure-oberkirch001.jpg
files/mh/img/news/allgemein/2014-10-18/sponsorentreffen-svo-hausderingenieure-oberkirch002.jpg
files/mh/img/news/allgemein/2014-10-18/sponsorentreffen-svo-hausderingenieure-oberkirch003.jpg
files/mh/img/news/allgemein/2014-10-18/sponsorentreffen-svo-hausderingenieure-oberkirch004.jpg
files/mh/img/news/allgemein/2014-10-18/sponsorentreffen-svo-hausderingenieure-oberkirch005.jpg
files/mh/img/news/allgemein/2014-10-18/sponsorentreffen-svo-hausderingenieure-oberkirch006.jpg
files/mh/img/news/allgemein/2014-10-18/sponsorentreffen-svo-hausderingenieure-oberkirch007.jpg

Zurück